Alf Hoffmann 
Kinderkonzerte - Familienkonzerte
Musikalische Geschichten 
Texte:  Paul Maar, Monika Reimers
                   
 
 
Vogelsang-Insektenklang

Musik : Alf Hoffmann

Text : Monika Reimers                                                                                Länge des Werks ca 45 min


Inhaltsangabe :


Der kleine Kater Murkel wacht am frühen Morgen auf und die Geschichte begleitet ihn durch einen erlebnis-reichen Tag. Er begegnet dem Kanarienvogel in der Wohnung, macht sich dann auf einen Spaziergang in die Umgebung, eine Biene summt ihm um die Nase und die Flohfamilie tummelt sich in seinem Pelz während seiner Mittagsruhe. Nach weiteren Erlebnissen findet er den Weg bei einbrechender Dunkelheit nach Hause zurück.


Orchesterbesetzung :


Fl./ Picc., Ob., Cl., Fag., Baßpos.,

Soloviol. ( Le Canari, Vivaldi, Lerchengesang), Viol.1 u. 2, Viola, Vc., Cb.

Klavier/Cembalo (anstatt Cembalo auch Barockgitarre und Erzlaute)

Schlagz.

Sprecher/in


Kompositionen von Alf Hoffmann :

Flohtänze,

Der Specht,

Die Spinne und die Fliege,

Katzenmotive 1-3.


Bearbeitungen von Alf Hoffmann :

Grieg ( Morgenstimmung , Tanz in der Halle des Bergkönigs)

Poliakin ( der Kanarienvogel)

Schubert (Die Biene)


Originalwerke:

Vivaldi ( 1. Satz aus Der Frühling ),

Telemann (1. Satz Grillensinfonie),

F. Kukuck ( 1. Satz Die Nachtigall ),

Dunicu-Doina ( Lerchengesang )


Orchestermaterial ist als Leihmaterial bei Alf Hoffmann zu erhalten



Aufführungen :


Dortmund Opernhaus

Stadttheater Pforzheim

Württembergische Philharmonie Reutlingen



Ansichtsmaterial und Demo - CD auf Anfrage



www.kinderkonzerte-hoffmann.eu©2013